Startseite

Direktabfederung Bêché 8000

Erdbeben- Epizentrum Oberburg...

Erschütterungsklagen aus unserer Nachbarschaft haben dazu geführt, dass nun versuchsweise beim kleineren der beiden "Täter" weichere Federelemente eingesetzt werden. In diesem Zusammenhang wird auch das angerissene Fundament repariert.

Die neuen Elemente für die weichere Direktabfederung stehen bereit Die alten Elemente müssen raus Mit Hydraulikzylinder werden die 150 Tonnen Maschinengewicht angehoben und mit Metallrugeln unterlegt Müde oder mutig? Hervorziehen.... ... und heraus heben der alten Federelemente
Die defekte Oberfläche wird durch Abspitzen abgetragen Die alten Federelemente werden zwischenzeitlich demontiert, die Dämpfungsmasse entfernt und fachgerecht entsorgt. Federn und Gehäuse kommen in den Schrott. Die defekten Fundamentstellen werden mit einem Epoxyharzhaltigen Mörtel repariert. Die neuen Federelemente kommen an ihren bestimmten Ort So sieht das einsatzbereite Federbett aus Die "Verewigung" der Beteiligten